Für Hochdruckreinigung geeignete Näherungsschalter

12.09.2018, von EGE Elektronik GmbH

Mit der Baureihe IGMH…GSP-W bietet der Sensorspezialist EGE wasserdichte induktive Näherungsschalter für Anwendungen in denen häufig Reinigungen durchgeführt werden müssen.

Mit der Baureihe IGMH…GSP-W bietet der Sensorspezialist EGE wasserdichte induktive Näherungsschalter für Anwendungen in denen häufig Reinigungen durchgeführt werden müssen. Die wasserdichten Hochtemperatursensoren in Schutzart IP68/69K können problemlos mit Hochdruckreinigern gesäubert werden. Sie eignen sich damit für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie, z. B. zur Überwachung von Brat- und Backstrecken, Backformen oder Ofenwagen. Dank der robusten, aus Edelstahl 1.4571 und PEEK gefertigten Gehäuse können sie in extremen Umgebungstemperaturen zwischen -25 °C und +160 °C betrieben werden. Der Anschluss erfolgt per Silikonkabel. Mit den Serien IGMH…GSP-D und IGMH…GSP-L stehen bis +140 °C heißdampfresistente Sensoren sowie silikonfreie Sensoren für den Lackierbereich zur Verfügung. Für ATEX-Zone 0/20 eignet sich der bis +140 °C ausgelegte Sensor IGEXH. EGE setzt auf Anfrage auch individuelle Sonderlösungen um.

Weitere Details (Webseite EGE Elektronik GmbH)

Details zu EGE Elektronik GmbH

EGE Elektronik GmbH

Der Sensorspezialist EGE-Elektronik entwickelt und produziert seit über 40 Jahren Sensoren für Strömung, Luftstrom, Position, Füllstand, Druck und Temperatur "made in Germany". Ein Schwerpunkt ist die Entwicklung und Produktion von besonders robusten Sensoren für extreme Bedingungen und mit langer Lebensdauer sowie Sensoren für den Ex-Bereich.
Auf die spezielle Anwendung angepasste Sensoren sowie kundenspezifische Entwicklungen bieten Ihnen kostensparende und innovative Lösungen.

Kontakt