Cool bleiben in heißer Umgebung - RHEINTACHO FP Drehzahlsensoren im Einsatz von -40 °C bis +160 °C

02.10.2018, von RHEINTACHO Messtechnik GmbH

Speziell für den Einsatz in Umgebungen mit extremen Temperaturbelastungen, z.B. gekapselten Motoren oder Einbausituationen mit limitiertem Wärmeaustausch bieten sich Drehzahlsensoren der FP Baureihe an.

Auf Grund des intelligenten und modernen elektronischen Aufbaus sind Mechanik und Elektronik sehr gut geeignet extremen Temperaturbelastungen zu widerstehen.

Verifiziert wurde dies mit einem Langzeit-Hochtemperaturtest, bei dem der Sensor Temperaturen bis +160 °C ausgesetzt wurde.

Die komplett neu entwickelte Serie von Sensoren für die Erfassung von Drehzahl und Drehrichtung weist folgende, weitere technische Daten auf:

• Hightech-Kunststoffsensor mit 90° Phasenverschiebung
• Eintauchtiefen: 35 mm und 45 mm
• Schutzklasse: IP65
• Stillstandserkennung (ab 0 Hz)
• Hohe Temperaturfestigkeit

Mit der hier zum Einsatz kommenden Sensorelektronik bietet die FP Baureihe eine zuverlässige Signalerfassung bereits ab Drehzahl Null an.

Die Elektronik basiert auf dem 2-Kanal Hall-Differenz Prinzip und eignet sich beispielsweise für Anwendungen in den Bereichen elektrischer Antriebe und Flurförderzeuge.

Der Freiburger Sensorhersteller setzt bei der Entwicklung dieser neuen Baureihe auf die bereits seit vielen Jahren erfolgreich in zahlreichen Anwendungen eingesetzten FK Sensoren auf. Optimierungen sowohl in Bezug auf Gehäusegeometrie, Werkstoffen und Elektronikaufbau bieten den potentiellen Kunden ein hohes Maß an Innovation und Leistungsfähigkeit, bei gleichzeitiger Beibehaltung des erfolgreichen und zuverlässigen Konzeptes der FK Baureihe.

Weitere Details (Webseite RHEINTACHO Messtechnik GmbH)

Details zu RHEINTACHO Messtechnik GmbH

RHEINTACHO Messtechnik GmbH

Die RHEINTACHO Messtechnik GmbH beschäftigt sich seit 1901
mit der Drehzahl als entscheidender Steuergröße für maschinelle
Prozesse. Produziert werden Drehzahlsensoren, Handtacho-
meter, Stroboskope, Drehzahlgeber, Anzeiger und Schaltgeräte.
Am Firmensitz in Freiburg sind über 85 Mitarbeiter beschäftigt.
Eigene Entwicklungs-, Produktions- und Montageabteilungen
garantieren schnelle und innovative Lösungen für individuelle
Kundenanforderungen.

RHEINTACHO UK Ltd. produziert analoge Anzeiger, mechanische und elektro-mechanische Tachometer sowie Drehzahlgeber. Zudem ist RHEINTACHO UK Vertriebs- und Servicecenter für alle RHEINTACHO Produkte in Großbritannien und Irland.

RHEINTACHO China fungiert als lokaler Vertriebs- und Support-
Center für Originalprodukte von RHEINTACHO und bietet Kunden
zeitnahe Unterstützung.

RHEINTACHO Vision Systems S.A.S. ist auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb kamerabasierter Inspektionssysteme spezialisiert.

Kontakt